• News

    Facebook, Twitter und News aus der Branche

Personalagentur Auxilium

Auf dieser Seite stellen wir Informationen zu unserer Agentur sowie zu allgemeinen Themen im Bereich der Zeitarbeit sowie der Bereiche Gesundheit und Soziales zur Verfügung.
Personalagentur Auxilium
Personalagentur AuxiliumMittwoch, August 23rd, 2017 at 1:56am
weitere Fotos findet Ihr auf der Homepager der Traum GmbH http://traumgmbh.de/partypix/#2017 08 August/18.08. Pflegeparty
Personalagentur Auxilium
Personalagentur Auxilium hat 11 neue Fotos zu dem Album „Pflegeparty 18.08.2017“ hinzugefügt.Mittwoch, August 23rd, 2017 at 1:51am
Personalagentur Auxilium
Personalagentur Auxilium hat Only Engineers Can Understands Video geteilt — begeistert.Mittwoch, August 16th, 2017 at 6:22pm
Wahnsinn....
Personalagentur Auxilium
Personalagentur Auxilium
Personalagentur Auxilium hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.Dienstag, August 8th, 2017 at 7:16pm
Personalagentur Auxilium
Personalagentur AuxiliumDonnerstag, August 3rd, 2017 at 7:28pm
Personalagentur Auxilium
Personalagentur AuxiliumDonnerstag, August 3rd, 2017 at 12:30am

News

Mi, 23.08.2017

Tarfen sich zum Hintergrundgespräch in Mainz (v.l.): Matthias Eder, Gabriele Denstedt, Ursula Groden-Kranich und Bernhard Eder.

Rheinland-Pfälzischer iGZ-Landesbeauftragter im politischen Dialog

„Wir müssen aufpassen, dass gut gemeinte Regelungen zum Arbeitnehmerschutz nicht zum Bumerang für Beschäftigte werden“, betonte MdB Ursula Groden-Kranich (CDU). Zeitarbeit sei für viele eine Chance auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, diese Chance dürfe nicht durch Überregulierungen verhindert werden.

Bernhard Eder, Rheinland-Pfälzischer Landesbeauftragter des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen, lud die Bundestagsabgeordnete zu einem Informationsaustausch gemeinsam mit Gabriel

Di, 22.08.2017

Prof. Peter Schüren, Jurist an der Universität Münster und Experte für Zeitarbeit, bestätigte im Interview, dass die Zeiten des Lohndumpings mit Hilfe der Zeitarbeit vorbei seien.

Prof. Schüren: kein Lohndumping durch Zeitarbeit

„Zeitarbeit bietet durchaus Karrierechancen“, stellt die Süddeutsche Zeitung fest. Laut einer Studie der Bundesagentur für Arbeit (BA) arbeiten mittlerweile rund eine Million Menschen für eine Zeitarbeitsfirma. Davon sind circa 70 Prozent Männer, und fast die Hälfte ist jünger als 35 Jahre.

„Gerade für junge Leute kann ein Engagement bei einer Zeitarbeitsfirma ein guter Einstieg in den Arbeitsmarkt sein“, bestätigt Ilona Mirtschin, Arbeitsmarktexpertin der

Di, 22.08.2017

32 Prozent aller Neueinstellungen kommen über die Nutzung persönlicher Kontakte zustande. Bei Kleinbetrieben beträgt der Anteil sogar 47 Prozent.

IAB: Ein Drittel aller Stellen wird so besetzt

Die Mund-zu-Mund-Propaganda ist für Zeitarbeitsunternehmen ein ganz wichtiges Element bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter. Persönlichen Empfehlungen aus dem eigenen sozialen Umfeld wird meist großes Vertrauen geschenkt - und die persönlichen Kontakte ebnen häufig den Weg zum neuen Arbeitgeber. Das bestätigt jetzt auch eine Untersuchung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB):

32 Prozent aller Neueinstellungen kommen über die Nutzung persönlicher Kontakte zustande. Bei Kleinbetrieben beträgt der Anteil sogar 47 Prozent.